Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsgegenstand

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) gelten für den Verkauf und die Versendung von Waren, die Sie als Kunde bei uns per Telefon, Fax, per E-mail oder über Internet bestellen. Unser Warenangebot finden Sie im Internet über das Portal www.bauerngartenmanufaktur.de

Ausschließliche Geltung der AGB

Im Rahmen dieser Leistungen gelten unsere nachfolgenden AGB ausschließlich. Geschäftsbedingungen des Kunden gelten auch dann nicht, wenn wir Ihnen bei Vertragsabschluß nicht ausdrücklich widersprochen haben.

Zustandekommen des Vertrages

  1. Unsere Angebote sind freibleibend. Ein Vertrag zwischen uns und Ihnen kommt erst durch Ihren Auftrag und dessen Annahme durch uns zustande.
  2. Ihre Aufträge nehmen wir entgegen:
    per Telefon unter 039778-28294
    per Fax unter 039778-18294
    per e-mail unter bauerng.manufaktur@gmx.org
  3. Die Annahme Ihres Auftrages erfolgt durch Bestätigung und durch Lieferung der bestellten Ware.
  4. Ein Mindestbestellwert wird nicht vorgegeben.

Lieferung

  1. Derzeit versenden wir ausschließlich innerhalb Deutschlands. Versandwünsche ins Ausland teilen Sie uns bitte mit separater mail mit. Wir klären dann die Bedingungen / Kosten.
  2. Regulär erfolgt der Versand mit DHL oder Hermes -Paketdienst.
  3. Bei größeren Mengen beauftragen wir eine Spedition
  4. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Original Bauerngarten Manufaktur GbR. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 10 Werktagen. Kann eine Leistung nicht erfolgen benachrichtigen wir Sie umgehend.

Zahlung und Versandkosten

  1. Alle angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
  2. Der Verkaufspreis wird mit der Lieferung der bestellten Ware innerhalb von 14 Tagen mit Rechnungslegung fällig.
  3. Die Versandkosten betragen : Warenwert (netto) unter 55,00 Euro = 4,50 Euro Warenwert über 55,00 Euro = 6,30 Euro über 160,00 Euro Warenwert = versandkostenfrei.
  4. Das Bankeinzugsverfahren ist nur von deutschen Bankkonten möglich. Die Abbuchung von Ihrem Bankkonto erfolgt frühestens nachdem Ihr Paket unser Lager verlassen hat.
  5. Die Möglichkeit einer Zahlung per Rechnung / Überweisung bleibt registrierten Kunden vorbehalten, die mindestens einmal im Online Shop der Original Bauerngarten Manufaktur GbR bestellt haben.

Gewährleistung, Haftungsausschluss

Abweichungen zwischen der von uns gelieferten und der vom Kunden bestellten Ware sind unverzüglich nach Auslieferung der Ware zu reklamieren. Dasselbe gilt für Abweichungen zwischen der bestellten und der gelieferten Stückzahl. Nach Ablauf einer Frist von 14 Tagen nach Auslieferung der Ware beim Kunden sind Reklamationen wegen Abweichungen von der Lieferung gegenüber der Bestellung unwirksam.

Im Übrigen können Mängel wegen der Qualität unserer Produkte nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr geltend gemacht werden.

Mängel und Schäden, die auf ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafte oder nachlässige Behandlung, insbesondere falsche beziehungsweise ungenügende Lagerung zurückzuführen sind, können auch vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums uns gegenüber nicht mehr geltend gemacht werden.

Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Dasselbe gilt für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und nach anderen Vorschriften, die die Unabdingbarkeit der Herstellerhaftung normieren.

Annahmeverweigerung

Nimmt ein Käufer die verkaufte Ware nicht ab, so sind wir berechtigt , wahlweise auf Abnahme zu bestehen oder 10% des Kaufpreises als pauschalierten Schadens- und Aufwendungsersatz zu verlangen, es sei denn, der Käufer weist nach das ein Schaden nicht oder in geringerer Höhe entstanden ist. Im Falle eines außergewöhnlich hohen Schadens behalten wir uns das Recht vor, diesen geltend zu machen.

Hinweise und Belehrung gem. Fernabsatzgesetz

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Alle Angebote gelten “solange der Vorrat reicht”, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons “Bestellung senden” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Die Angebote des Online-Shops richten sich primär an Endverbraucher. Der Online-Shop behält sich daher vor, Bestellungen des Kunden insbesondere dann nicht anzunehmen, wenn nicht haushaltsübliche Mengen eines Artikels bestellt werden.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur Erfüllung aller Forderungen vor.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Geschäftssitz des Verkäufers, soweit der Käufer als Unternehmer anzusehen ist.”

Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen soll eine angemessene Regelung gelten, die im Rahmen der gesetzlich zulässigen Möglichkeiten der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.


Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Sache, widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i. V. m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB i. V. m. Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Original Bauerngarten Manufaktur GbR
Familie Brenneiser
Dr.-Allende-Str. 35
17379 Ferdinandshof

Tel.: 039778 – 28294
Fax: 039778 – 28296

Steuernummer: 084/160/17205

E-Mail: bauerng.manufaktur.org

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluß des Widerrufsrechts bei speziellen Waren

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Geltung des Widerrufsrechts nur für Verbraucher

Die vorstehende Widerrufsbelehrung und Belehrung über Widerrufsfolgen beruht auf den gesetzlichen Bestimmungen zum Widerrufsrecht für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen. Über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehende Rechte für Kunden, die nicht Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, werden durch die vorstehenden Belehrungen nicht begründet.

 

Ihre Original Bauerngarten Manufaktur GbR, Fam. Brenneiser

Download der Allgemeinen Geschäftsbedingungen